Chinas Social Credit System

Efficiency China Forum Basel

Markus Hermann

Chinas Social Credit System

Mit einem gesellschaftlichen Bonitätssystem will China Bürger und Unternehmen überwachen und ihr Verhalten nach Normen steuern, die von der Regierung definiert und verordnet sind.

In der öffentlichen Debatte wird das System meist nur zur Überwachung von Individuen diskutiert. Parallel dazu bringt Chinas Social Credit System aber tiefgreifende Veränderungen für Unternehmen mit sich. Dabei werden bereits heute alle in China registrierten Unternehmen von den Ratings des Social Credit System bewertet – oft jedoch, ohne zu wissen, ob sie gut oder schlecht abschneiden, welche Detail-Anforderungen sie erfüllen müssen und mit welchen Konsequenzen sie im Falle einer schlechten Bewertung oder eines Blacklisting konfrontiert sind.

Vor diesem Hintergrund erklärt Markus Hermann die Mechanismen des Systems und warum sich gerade auch internationale Unternehmen dringend mit den Ratings des Social Credit System auseinandersetzen sollten.

Die ursprünglich vorgesehene Referentin Mirjam Meissner muss berufsbedingt kurzfristig nach Peking. Aufgrund ihrer Empfehlung hat sich ihr Kollege und ebenfalls China-Experte Markus Hermann spontan bereit erklärt als Referent und Diskussionspartner zu uns nach Basel zu kommen.

Markus Hermann ist Direktor bei der auf China spezialisierten Beratungsfirma Sinolytics in Berlin.

Weitere Informationen finden sie hier: Download Flyer zur Veranstaltung

Datum, Zeit 17. Oktober 2019 - 18:30 Uhr
Ende ca. 20:00 Uhr
Ort
Quartierzentrum Bachletten
Bachlettenstrasse 12, 4054 Basel
Quartierzentrum Bachletten

Teilnehmer Kosten
Mitglieder CHF 25.00
Co-Träger

FHNW, Asia Society

CHF 25.00
Assoziierte

O€CO, metrobasel, Gesellschaft Schweiz/China, NEBB, Regio Basiliensis, SCCC

CHF 35.00
Nichtmitglieder CHF 70.00
In Ausbildung

Lehrlinge, Studenten

CHF 0.00

Kommende Veranstaltungen

Chinas Social Credit System
17. Oktober 2019 - 18:30 Uhr
Ort:  Quartierzentrum Bachletten
«Fähri Fondue»
14. November 2019 - 18:00 Uhr
Ort:  Basler Münster

Mitgliederportrait

Roland Förster

Wir stellen immer wieder fest, wie viele Veränderungs-Vorhaben scheitern. Es braucht Change-Management – aber anders.

Förster Change & Agility
Gorenmattstr. 19, 4102 Binningen BL
T +41 (0)32 512 82 90 | M +41 (0)79 401 02 58

change-agility.ch

Die Efficiency-Club Website nutzt Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr über Cookies...