Roboter in der Medizin

Brille mit Lichstrahl und gravierter Skala

Dr. sc. ETH Franziska Ullrich, Maschinenbau-Ingenieurin und CEO der Ophthorobotics AG zeigt uns auf, wo in der Medizin schon Roboter im Einsatz sind und erklärt ihren eigenen Roboter welcher künftig eine wichtige Rolle in der Augenheilkunde einnehmen wird.

Sie Entwickelt mit ihrem interdisziplinären und hochkarätig besetzten Team einen Roboter welcher ein Medikament gezielt ins Auge injizieren kann (regelmässige Behandlung der Markula).

Dr. Franziska Ullrich gehört nicht nur der neuen Ingenieur-Generation an, welche bei der digitalen Transformation eine Schlüsselrolle einnimmt – sie ist darüber hinaus eine hochtalentierte und erfolgreiche Unternehmerin:

Das US Magazin „Forbes“ hat Dr. Franziska Ullrich im Jahr 2016 in die Liste der 30 grössten unternehmerischen Jungtalenten ausserhalb den USA aufgenommen.

Datum, Zeit 23. August 2018 - 18:00 Uhr
Ende ca. 19:30 Uhr
Ort
Parterre Rialto
Birsigstrasse 45, 4054 Basel
Parterre Rialto

Teilnehmer Kosten
Mitglieder CHF 25.00
Nichtmitglieder CHF 70.00
Assoziierte

O€CO, metrobasel, Gesellschaft Schweiz/China, NEBB, Regio Basiliensis

CHF 35.00
In Ausbildung

Lehrlinge, Studenten

CHF 0.00

Kommende Veranstaltungen

Roboter in der Medizin
23. August 2018 - 18:00 Uhr
Ort:  Parterre Rialto
Auswirkungen von Digitalisierung und Robotik
27. September 2018 - 18:00 Uhr
Ort:  Parterre Rialto

Mitgliederportrait

Logo putzArt

putzART GmbH
4143 Dornach

Telefon 061 702 07 07
Mobile 076 574 19 97

www.putzart.ch

Die Efficiency-Club Website nutzt Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr über Cookies...