1. Gültigkeit dieser AGB

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschliesslich für die Buchung und die Teilnahme an Veranstaltungen des Efficiency Club Basel. In Belangen der Vereinsmitgliedschaft gelten die Statuten des Clubs sowie das ZGB (Schweizerisches Zivilgesetzbuch).

2. Voraussetzungen des Vertragsabschlusse

Sie müssen das gewählte Veranstaltungs-Angebot vollständig durchlesen, bevor Sie sich zur Buchung verpflichten. Wenn Sie eine Buchung im nachfolgend beschriebenen Verfahren absenden, gehen Sie einen bindenden Vertrag mit dem Efficiency Club Basel ein: Mit dem Akzeptieren der AGB mittels Häkchen setzen und dem Klick auf die Taste „Anmeldung“ entsteht die rechtsverbindliche Buchung für die gewählte Veranstaltung.

Die Rechtmässigkeit einer so getätigten Buchung ist grundsätzlich verbindlich. Die gewählte Zahlungsart und der dazugehörenden Zahlungseingang haben auf das Zustandekommen des Vertrages keinen Einfluss.

3. Zahlungsmodi

Zurzeit bietet der Efficiency Club Basel zwei Online-Zahlungsmöglichkeiten:
Sofort Überweisung via Klarna zur Migros Bank oder den Service Paypal.

Zur „Offlinezahlung“ stehen ebenfalls zwei Möglichkeiten zur Verfügung:
Einzahlung auf das Konto des Efficiency Club Basel (Migros Bank) oder Barzahlung an der Abendkasse.

Unabhängig vom ursprünglich gewählten Zahlungsmodus muss die Zahlung spätestens an der Abendkasse erfolgen.

4. Stornierung

Bei Stornierung bis 72 Stunden vor dem gebuchten Anlass erhebt der Efficiency Club Basel keine Stornogebühren und erstattet den vollen Betrag in Form einer Gutschrift für die Buchung einer kommenden Veranstaltung.

5. Haftungsausschluss

Der Efficiency Club Basel haftet nicht für Personen- und/oder Sachschäden vor/während und nach der Veranstaltung.

6. Absage oder Änderung einer Veranstaltung

Sollte der Efficiency Club Basel aus unvorhersehbaren Gründen eine Veranstaltung absagen müssen, so wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche auf Schadensersatz sind ausgeschlossen.

Der Efficiency Club Basel behält sich das Recht vor, zum Beispiel bei Verhinderung eines Referenten einzelne Programmpunkte zu ändern.

7. Rechtswirksamkeit dieser AGB

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieser AGB der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile der AGB in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

6. Februar, 2018
Efficiency Club Basel

Kommende Veranstaltungen

Roboter in der Medizin
23. August 2018 - 18:00 Uhr
Ort:  Parterre Rialto
Auswirkungen von Digitalisierung und Robotik
27. September 2018 - 18:00 Uhr
Ort:  Parterre Rialto

Mitgliederportrait

Software Engineering Michel

Ihr Partner für individuelle Anwendungen

www.s-e-m.ch

Die Efficiency-Club Website nutzt Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr über Cookies...